FANDOM


Der Zyklopische Bund war eine an Magie interessierte Gruppierung innerhalb der Kappadozianer, die sich für ein Bündnis des Clans mit den Tremere einsetzte und deren Mitglieder manchmal ein wenig Thaumaturgie beherrschten. Sie unterstützten auch die Aufnahme der Giovanni und ihrer der Magie nicht unähnlichen Disziplin Nekromantie in den Clan der Kappadozianer, da sie die Magie als ein Mittel sahen, das Eintreffen der Ereignisse der Dritten Offenbarung zu verhindern.


Fraktionen der Kappadozianer

Eschatologen · Transzendentalisten · Zyklopischer Bund

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.