FANDOM


Szlachta (pol. „Adel“), sind Leibwächter, Spione und Soldaten der Tzimisce. Konditioniert und ihren Aufgaben angepasst sind diese Ghule intelligent, zäh und tödlich.

In den Letzten Nächten wurde Slachta zu einem Sammelbegriff für einen als Leibwächter verwendeten fleichgeformten Ghul. Tzimisce erschaffen diese Kreaturen als Soldaten oder Wächter, weswegen sie über fast jede vorstellbare Anzahl Dornen, Klauen, gezackten Auswüchsen und Knochenplatten verfügen. Jeder Tzimisce, der etwas auf sich hält, verpasst seinem Ghulen eine Art Markenzeichen. Manche makieren ihren Besitz gar wie Vieh.

QuelleBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.