FANDOM


Ein Rudel ist eine Gruppe verschiedener Werwölfe, die sich zusammenfinden, um gemeinsam den Krieg für Gaia, die Erdenmutter, auszufechten und so das Vordringen des Wyrm und seiner Diener zu verhindern. Andernfalls droht in nächster Zukunft das Ende der Welt, die Apokalypse.

Rudel setzen sich oft aus Angehörigen verschiedener Stämme zusammen, da die Populationen der Garou nicht mehr so umfangreich sind. Rangeleien und offene wie auch verdeckte Feindseeligkeiten sind dabei nie ausgeschlossen. Schließlich sind die Einstellungen zur Sache, wie man den Kampf gegen den Wyrm führt, und die Ziele der einzelnen Stämme sehr unterschiedlich. Ein Glaswandler-Garou wird eine Rote Klaue selten verstehen.

Im Spiel bedeutet das, dass die Spieler nach Belieben Charaktere verschiedenster Stämme mit ihren stammeseigenen Vor- und Nachteilen spielen können und eine Spielergruppe das Rudel bildet. So wird im Spiel abgebildet, dass die Garou in einer Region der Erde nur noch selten sind und sich die letzten verbliebenen ihrer Rasse zum letzten Gefecht gegen den Wyrm zusammenfinden.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.