FANDOM


Die Public Relations Division, kurz PRD, ist eine Abteilung von Pentex. Sie ist zuständig dafür, den Konzern als ganzes verborgen zu halten, sodass nicht bekannt wird, wie groß er tatsächlich ist. Sie achtet auf die Medien, Spione und Mitarbeiter, die sich widersetzen könnten, und ist zuständig für Lobbyismus. Die Abteilung ist außerdem verantwortlich für die Marketingabteilungen aller Tochterkonzerne. Finanziert wird sie von der Project Coordination Division.

Die PRD arbeitet mit dem ICS der Acquisitions Division zusammen, um eventuelle Informationslecks zu schließen. Die Tänzer der schwarzen Spirale oder Mitglieder der First Teams, Kampftruppen der AD, beschäftigen sich danach mit den Verursachern. [1]

QuellenBearbeiten

  1. WTA: Book of the Wyrm, S. 32 f.
Stub-WTA
Dieser Artikel braucht noch deutsche Begriffe aus einem Werwolf: Die Apokalypse-Buch. Näheres ist möglicherweise auf der Diskussionsseite angegeben. Du kannst dem Wiki helfen, indem Du die Begriffe recherchierst und einfügst.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.