FANDOM


Ein Pit ist eine Caern der Tänzer der schwarzen Spirale sowie die Gegend um diese Caern. Sie bietet sowohl Wohnraum als Möglichkeiten des Transports. Einige Pits beherbergen technische Geräte wie Fernseher oder Mikrowellen.
WTAbsd

Pits unterscheiden sich sehr stark voneinander. Viele davon sind Stätten des Verfalls, voll von Giftmüll und Verwesendem, andere sind strukturierte Systeme; jedoch sind alle wyrmverseucht, besonders in der Nähe der den, in denen die Tänzer leben und die sich meist in der Nähe der Eingänge des Pits befinden, sodass sie zwar nicht gesehen oder gehört werden, aber dennoch schnell fliehen können, wenn nötig.

Viele Pits befinden sich unterirdisch, andere an der Oberfläche. Sie zeichnen sich trotzdem meist durch ein Tunnelnetzwerk aus, das von meist den jüngsten oder ältesten Mitgliedern des Hive patroulliert wird. Wegweisungen sind auf Piktisch. Oft finden sich in den Tunneln andere Kreaturen des Wyrm sowie einige Unseelie, manchmal sind die Tunnel aber auch leer. Wenigen ist von den Tunnelsystemen bekannt und jene, die davon erfahren, werden üblicherweise getötet. Auch Pentex und der Sabbat wissen nicht davon.

Pits beinhalten viele versteckte Kammern, geheime Türen, Fallen und andere Sicherheitsmaßnahmen, machmal auch verschlossene Türen, die nur den Führern des Hive zugänglich sind. In jedem Pit befindet sich ein Wyrmloch, welches eine kleine leuchtende Vertiefung ist, die Totem-hole genannt wird und eine mächtige Plage beherbergt.

QuellenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.