White Wolf Wiki
Advertisement

Malkavianerzeit ist ein Talent und bezeichnet die Fähigkeit, Worte und Bilder über den Rand des Netzwerks des Wahnsinns zu übermitteln, ohne selbst ins Netzwerk einzutauchen. Diese Fähigkeit ist nur bei Malkavianern zu finden. Personen, die das Ziel von Malkavianerzeit sind, glauben, dass sie die Worte denken, hören oder sehen, ohne dass ihnen bewusst ist, woher sie kommen, vergleichbar mit einem Bild in den Augenwinkeln oder einer Idee, die einem selbst kommt.

Die Anzahl der Fertigkeitspunkte erhöht von Grund auf die Reichweite, die Anzahl der Erfolge die Menge der Worte. Zudem wird die Höhe der Punkte noch ausschlaggebend dafür sein, ob man sich bewusst ist, welcher Art die Worte sind. Mit höherem Wert ist es möglich, zu erkennen, dass es eine Nachricht ist, die an einen selbst gerichtet ist und von einem anderen Malkavianer kommt.

Für den Erzähler bietet dies die Möglichkeit, Vorteile des Netzwerks des Wahnsinns zu nutzen, ohne auf die Komplexität einzugehen.

Stufen[]

  • Esa.pngEsp.pngEsp.pngEsp.pngEsp.png Kaum Wahrnehmung.
  • Esa.pngEsa.pngEsp.pngEsp.pngEsp.png Gelegentliche Wahrnehmung der Rufe.
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsp.pngEsp.png Ermöglicht bisweilen das Wahrnehmen von Nachrichten, die nicht für das Individuum mit dem Talent bestimmt sind.
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsp.png Erweiterte Wahrnehmung, Todesnachrichten werden vernommen.
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Alles wird wahrgenommen.

Quellen[]

  • VTM: Clanbuch: Malkavianer V99, S. 57 f.
Advertisement