FANDOM


Die Brut eines Garou, also die Gestalt, in der er geboren und aufwachsen wird, richtet sich nach der Rasse der Mutter. Ist sie als Mensch geboren worden, so wird auch ihr Kind als Mensch geboren und wahrscheinlich in einer menschlichen Gesellschaft aufwachsen. Ist sie als Wölfin geboren, wird das Kind als Wolf aufwachsen und in ihrer Gesellschaft erzogen werden. Sind aber beide Eltern Garou, so wird das Kind in der Crinosgestalt als Metis geboren.

BrutenBearbeiten

  • Menschling: Vater Garou, Mutter Mensch; Kind als Mensch geboren.
  • Metis: beide Elternteile Garou (verboten!); Kind als Crinos geboren. Meti haben einen genetischen Defekt und sind demzufolge steril. Eine Ausnahme bildet der Perfekte Metis, der als ein Zeichen der Apokalypse gesehen wird.
  • Lupus: Vater Garou, Mutter Wölfin; Kind als Wolf geboren.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.